17. Sächsische Physikolympiade 2015/2016

home

Struktur und Ablauf

Kurze Geschichte 

17. Sächsische Physikolympiade Landesausscheid

18. Sächsische Physikolympiade 2016/2017
Aufgabendownload 
1. Stufe 

Wir danken unseren Sponsoren



Deutsche Physikalische Gesellschaft   


Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung   


Interessante Links:

Thüringer Physikolympiade  

Internationale Physikolympiade - IPHO

Bezirkskomitee Chemnitz zur Förderung mathematisch und naturwissenschaftlich begabter und interessierter Schüler



Mit freundlicher Unterstützung durch:
Fusionsystems GmbH Chemnitz

Preisträger des Landesausscheides 2016

Chemnitz, 16.04.2016 114 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen sieben bis zehn aus 31 sächsischen Gymnasien haben am vergangenen Samstag an der 17. Sächsischen Physikolympiade teilgenommen. Austragungsort war das Chemnitzer Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz. Insgesamt wurden 26 Preise vergeben. Neben den begehrten Urkunden gab es Sach- und Buchpreise zu gewinnen. Außerdem wurden an 17 weitere Schüler Anerkennungsurkunden ausgereicht.
Weitere Informationen: Ansprechpartner: Dipl. Lehrer Thomas Scheunert, Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz Kontakt: Izmail@lzphysik-chemnitz.de



Unsere Landessieger der 17. Sächsischen Physikolympiade 2016:
Johann Kretzschmar, Klasse 7, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden

Ilka Jaschinski, Klasse 8, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden

Florens Förster, Klasse 9, Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz

Shenzhi Jia, Klasse 9, Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz

Nils Hantusch, Klasse 10, Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig

Romas David Ventzke, Klasse 10, Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig

Paul Linke, Klasse 10, Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau

Markus Karl, Klasse 10, Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau

Georg Siegel, Klasse 10, Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau


 
© Verein zur Förderung der Sächsischen Physikolympiade e.V.